United States Commodity Index F 
$50.97  1.81%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,209.38  1.17%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$935.50  0.20%  
Iridium Communications Inc 
$37.58  0.21%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,250.92  1.17%  
Gold Aug 22 
$1,739.40  0.17%  
Sprott Physical Silver Trust ET 
$6.52  0.61%  

Historische Münzen

Es ist der historische Hintergrund, es ist der hohe Materialwert, es ist die Rarität – die historische Münzen immer mehr zum begehrten Sammlerobjekt werden lassen.

 

Historische Münzen –Begehrte Sammlerobjekte

Um das Jahr 550 vor Chr. wurde die erste Goldmünze genutzt. Seit diesem Zeitpunkt galt die Goldmünze als Grundlage für die Handelsgeschäfte. So ließen sich Könige, Kaiser und Weltherrschafter auf den diversen Münzen porträtieren. Diese Münzen wurden meist aus Gold hergestellt und galten damals sowie heute als ein wichtiger Teil der Zeitepoche.

Historische Münzen sind viel wert

Nicht nur der materielle Wert ist damit gemeint, sondern auch der historische. Ein Stück einer geprägten Geschichte kommt mit solchen Sammlermünzen zum Vorschein. Ihre Darstellung und ihre Prägung erfolgten voller Präzision. Der Wert zu sammeln gilt für viele Münzsammler als Anregung.

Der Welt der Münzen gestaltet sich unendlich groß, da gibt es kleine Münzen und große. Exemplare, die aus Gold, Silber oder Kupfer gefertigt sind. Das Universum der Münzen hält für jeden die passende Sammlermünze bereit. 

Gerade bei historischen Münzen nimmt das Alter einen sehr wichtigen Stellenwert ein. Der Wert der Münze steigt an, wenn die Prägung gering war und nur wenige Münzen an Markt sind. Solche historischen Münzen sind dann echte Raritäten auf dem Münzmarkt. 

Gerade in der Kriegszeit kam es vor, dass neue Münzauflagen gar nicht in Umlauf kamen, sondern einfach wieder eingeschmolzen wurden. Denn die Kosten für die Rüstung wollten entsprechend gedeckt werden.

Im mittel- sowie im nordeuropäischen Raum stehen historische Münzen hoch im Kurs

Es gibt viele Sammler, die sind den einheimischen Münzen aus alten Zeiten sehr zugetan. Wichtig ist es für sie, dass es sich dabei um heimische Münzen handelt und nicht mit einer beliebigen Fremdwährung. Gerade Händler aus Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz sind darum bemüht, solche Münzen in ihre Sammlung aufzunehmen. Sie sind bereit, auch einen höheren Preis dafür zu zahlen.

Den neuen Sammlern sei zu Münzen aus jüngeren Sammeljahren zu raten. Solche Gedenkmünzen sind wesentlich preisgünstiger in ihrer Anschaffung. Bei solchen Exemplaren wird der finanzielle Spielraum nicht gesprengt, natürlich ist in Folge die Wertsteigerung keine so große. 

Bei den historischen Münzen sind die Taler aus dem alten Deutschland noch hoch im Kurs. Auch die Münzen des ehemaligen Kaiserreichs sowie der Weimarer Republik sind absolut der Renner im Münzhandel. Auch uralte Pennys und US-Dollars haben auf dem Anlegermarkt gute Chancen.  Viele deutsche Münzsammler entscheiden sich immer wieder gerne für die DDR Gedenkmünzen. Diese Münzen gibt es in mehr als 120 Motiven und auch der Preis ist solide.

Wird sich für Altdeutsche Münzen entschieden, ist das Spektrum ein weit größeres. Aber gerne wird dann auf die 2 Mark Stücke des Deutschen Kaiserreichs vertraut. 

Der Erhaltungsgrad ist entscheidend!

Egal, für welche historische Münze Sie sich auch entscheiden werden, achten Sie immer auf den guten Erhaltungsgrad des Sammelsuriums. Gerade historische Münzen weisen oft eine ganz unterschiedliche Erhaltung auf. Dabei gilt es aber zu beachten, je besser die Münze erhalten ist, umso besser ist ihr Aussehen und zugleich ihr Wert.

▶︎ Münzhändler

Unsere Autoren freuen sich über eine Bewertung. Vielen Dank.
[Gesamt: 0 Schnitt: 0]

Gold Preis

Silber Preis

Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Historische Münzen News

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Historische Münzen" soll Sie informieren und unterhalten. Der Artikel stellt keine Finanzanalyse, Finanz- oder Anlageberatung dar. Die hier genannten Informationen sollen deshalb nicht als Entscheidungsgrundlage für ein Investment dienen. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung, Affiliate Links und Provisionen. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
historische Münzen

Meinungen zu Historische Münzen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top Empfehlung:

Buch der größte Crash aller Zeiten

Der größte Crash aller Zeiten steht bevor. Das Zeitfenster schließt sich bis 2023. Dieser Bestseller erklärt die Hintergründe aber auch Lösungen, wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können.