Nachfrage aus Fernost

In China stehen die Zeichen auf Wachstum. Der Trend der vergangenen Jahre setzt sich fort und wirkt sich daher auch auf die Edelmetall Märkte aus. So meldet der Verband der chinesischen Automobilhersteller steigende Absatzzahlen. Der insgesamt noch junge Automobilmarkt Chinas konnte einen Absatz von 2,11 Mio. Fahrzeugen verbuchen. Dies entspricht einer Steigerung von 9,3 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Insgesamt konnte also der Einbruch, welcher zu Jahresbeginn zu beobachten war, mehr als kompensiert werden.

Palladium profitiert

Automobile – da denken die meisten zunächst an Stahl und Aluminium. Das ist richtig. Unser Edelmetall Palladium allerdings kommt in den Katalysatoren zum Einsatz. Selbst in Fernost, wo umweltschonende Techniken lange freundlich belächelt wurden, hat sich das Blatt gewendet. So ist es nicht verwunderlich, dass die steigende Nachfrage im Autombilsektor auch Palladium einen Auftrieb verleiht.

Der Kurs konnte entsprechend seit März deutlich zulegen. Im Vergleich zu Gold befindet sich Palladium gar im Höhenflug. Auf Sicht von drei Jahren hat sich der Goldpreis verdoppelt. +100% verbucht das glänzende Element während Palladium satte 450% zulegen konnte!

 

Den Höchststand im Visier

Das weiße Edelmetall konnte den Einbruch von März 2020 gut verkraften. Die Jahresenderalley war überaus erfolgreich. Der Höchststand von Anfang 2020 ist zwar noch nicht erreicht, rückt aber deutlich näher. Palladium hat somit ein spektakuläres Jahr hinter sich. Positive Nachrichten aus Fernost und international steigende Nachfrage nach Edelmetallen befeuern die Kurse. Widerstandszonen wurden wie nichts hinweg gefegt.

Gleichzeitig schrillen die Alarmglocken. Die Absatzsteigerung von 9,3% aus China begründet das rasante Wachstum nicht. Vielmehr ist es die Verzweiflung der Investoren. Der Palladiumpreis klettert auf Rekordwerte und kann sich deshalb ebenso schnell davon verabschieden. Spätestens, wenn die Phantasien nachlassen und Corona bedingt die Nachfrage nach Industriemetallen sinkt, wird eine Korrektur unausweichlich.

 

Sicher – oder nicht?

Edelmetalle gelten gemeinhin als sicher. Wenn jedoch zuviel Hoffnung den Preis bestimmt dominiert das Risiko. Bei Palladium scheinen die Tiraden des Corona Jahrs daher zu besonderen Auswüchsen zu führen. Los gelöst von der realen, industriell geprägten Nachfrage schießt der Preis in die Höhe und kann dennoch nicht an die Höchststände anknüpfen. Ein deutlich erhöhtes Risiko macht Palladium zu einem spannenden und riskantem Investment. Besinnt sich Palladium und fällt auf das Niveau von Gold – oder steigt Gold in die Sphären von Palladium? Die Diskrepanz wirft jedenfalls Fragen auf. Vielleicht doch besser Goldbarren kaufen.

Unsere Autoren freuen sich, wenn Sie eine Bewertung da lassen. Vielen Dank.
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Nachfrage aus Fernost News

Warum Osmium?

Osmium als Schmuckmetall ist etwas, das es bisher in dieser Form noch nie gegeben hat. Es besitzt die höchste Abriebfestigkeit aller Elemente und übertrifft damit sogar jene von Diamanten. In kristalliner Form gleicht sein Erscheinungsbild dem eines bläulich-weißen,...

mehr lesen

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Nachfrage aus Fernost" soll Sie informieren und unterhalten. Der Artikel stellt keine Finanzanalyse, Finanz- oder Anlageberatung dar. Die hier genannten Informationen sollen deshalb nicht als Entscheidungsgrundlage für ein Investment dienen. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung, Affiliate Links und Provisionen. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.

Top Empfehlung:

Buch der größte Crash aller Zeiten

Der größte Crash steht bevor. Nicht ob sondern lediglich wann ist die Frage. Das Zeitfenster schließt sich bis 2023. In ihrem Bestseller zeigen die Autoren Gründe aber auch Lösungen, wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können.

Autos Fernost

Meinungen zu Nachfrage aus Fernost

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

United States Commodity Index F 
$40.68  1.14%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,701.53  0.94%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$1,244.14  1.17%  
Iridium Communications Inc 
$42.23  1.15%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,786.60  0.94%