Osmium Schmuck auf dem Vormarsch

Osmium Schmuck wird immer stärker nachgefragt. Juweliere nehmen das seltene Edelmetall in ihr Sortiment mit auf und gewinnen bereits internationale Preise. Woran liegt das und worin liegen die Chancen?

 

Der Schmuck Markt im Wandel

Diamanten und Brillanten waren lange Zeit als die Stars der Schmuck Industrie. Große Steine mit möglichst viel Karat galten als selten und deshalb Erstrebenswert. Das hat sich nun geändert.

Bei Diamant handelt es sich lediglich um gepressten Kohlenstoff. Dieser ist weder selten noch rar. Was die Kontinentalplatten in Millionen Jahren durch Reibung und Hitze geschaffen haben, kann der Mensch deshalb heute selbst produzieren. Die Maschinen, mit denen sich Diamanten herstellen lassen sind 1,5 Etagen groß und arbeiten mit enormen Druck. Ein Karat von höchster Qualität kostet daher nur noch 160 Euro. Das Dilemma: die künstlichen Diamanten überschwemmen gerade den Markt. Sie sind lupenrein und deshalb auch in Punkto Reinheit den natürlichen Objekten überlegen.

 

Die Suche nach Alternativen

De Beers ist der größte Diamanthändler der Welt. Das Unternehmen mit Sitz in London ist daher eine Institution. Schnell erkannte man dort das Potential künstlicher Diamanten und begann zu investieren. 10 Jahre später allerdings – nachdem die internationalen Patente ausgelaufen sind – ist die Produktion von Diamant zur Routine geworden. Die Schmuckindustrie bereits seit Jahren auf der Suche nach Alternativen.

Osmium Ring

Glücklicher Zufall oder Gottes Fügung. Wir wissen es nicht. Doch seit 2015 kristallines Osmium auf den Markt kam, wurde auch das Interesse der Juweliere geweckt. Osmium ist 1.500 mal so selten wie Gold. Aber es ist nur 30 mal so teuer. Es reflektiert Licht stärker als Diamant. Aber vor allem: es ist ein Element und daher unfälschbar!

Für die gebeutelte Schmuck Industrie ist die Unfälschbarkeit das wohl wichtigste Kaufargument. Ein Debakel wie bei Diamanten gilt es um jeden Preis zu vermeiden.

 

Die Vorteile sind überragend

Für Schmuck ist natürlich die Optik das entscheidende Kriterium. Osmium Schmuck funkelt wie die Sterne und reflektiert Licht verlustfrei. Die kristalline Oberfläche verleiht zudem Sicherheit, weil der Käufer ein Zertifikat erhält und den rechtmäßigen Besitz somit belegen kann. Es lässt sich außerdem flexibel verarbeiten. Die Firma Oslery zum Beispiel ist in der Lage, Osmium in beliebigen Formen zu fertigen. Initialen sind möglich, Herzen oder ganz klassisch: runde Diamonds. Diese werden zunehmend auch von Investoren gekauft. Denn der Schmuckmarkt ist ein 200 Milliarden Markt. Und Osmium steht ganz am Anfang.

Falls Sie neugierig geworden sind, hier können Sie sich informieren und Osmium kaufen.

 

Unsere Autoren freuen sich, wenn Sie eine Bewertung da lassen. Vielen Dank.
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Osmium Schmuck auf dem Vormarsch News

Warum Osmium?

Osmium als Schmuckmetall ist etwas, das es bisher in dieser Form noch nie gegeben hat. Es besitzt die höchste Abriebfestigkeit aller Elemente und übertrifft damit sogar jene von Diamanten. In kristalliner Form gleicht sein Erscheinungsbild dem eines bläulich-weißen,...

mehr lesen

Osmium Schmuck auf dem Vormarsch

Osmium Schmuck wird immer stärker nachgefragt. Juweliere nehmen das seltene Edelmetall in ihr Sortiment mit auf und gewinnen bereits internationale Preise. Woran liegt das und worin liegen die Chancen?   Der Schmuck Markt im Wandel Diamanten und Brillanten waren...

mehr lesen

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Osmium Schmuck auf dem Vormarsch" soll Sie informieren und unterhalten. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Bitte kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
Osmium Schmuck

Meinungen zu Osmium Schmuck auf dem Vormarsch

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

United States Commodity Index F 
$37.22  0.00%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,794.39  1.40%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$1,263.33  1.02%  
Iridium Communications Inc 
$38.47  5.73%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,888.32  1.40%