Goldnachfrage aus Indien steigt

Indien ist das Land, mit dem wohl stärksten Bezug zu Edelmetallen. Die indisch Goldreserven gilt daher nicht ohne Grund als eine der größten weltweit. Indien sichert seine Währung jedoch auch mit Edelmetallen wie Silber und Platin ab. Den Indern wird daher ein feines Gespür für die Wertentwicklung von Edelmetallen nachgesagt. Ist der Preis günstig, greifen die Inder zu. Und das tun Sie aktuell besonders stark.

Die Nachrichtenagentur Reuters meldet auffallend hohe, indische Goldimporte im ersten Monat 2021. Satte 72 % höher als Vorjahr lag der Wert im ersten Monat des Jahres. In absoluten Zahlen importierte Indien somit 62 Tonnen Gold, welche einem Wert von mehr als 4 Mrd. USD entspricht. Die indischen Goldimporte sind somit überdurchschnittlich hoch ausgefallen und der Trend dürfte sich fortsetzen.

 

Goldnachfrage steigt

Die Goldnachfrage liegt weiterhin auf hohem Niveau. Zwar hat das glänzende Edelmetall seit August 2020 rund 15% an Wert verloren. Historisch betrachtet notiert der Goldpreis jedoch weiterhin auf hohem Niveau. Die starke Nachfrage aus Indien, kann die sinkende Nachfrage aus Europa Brexit bedingt ausgleichen. Der aktuelle Goldpreis wird von mehreren, starken Einflüssen bestimmt. Lesen Sie hierzu deshalb auch: Goldpreis am Scheideweg.

 

Der indische Goldmarkt

Gold wird in Indien eine besondere Bedeutung zu Teil. Das Edelmetall ist dort in Form von Schmuck allgegenwärtig. Neben der langen Tradition sind hier auch drei weitere Faktoren entscheidend:

  • die Wertentwicklung der indischen Rupie gegenüber dem Dollar. Für indische Goldkäufer ist es daher lukrativ, die volatile Rupie gegen Gold zu tauschen. Einerseits, weil sich Gold in Indien jederzeit in Rupie tauschen lässt
  • aber auch weil Gold die stabilere Währung darstellt.
  • der aktuell 15% niedrigere Goldpreis erscheint als Einstiegszeitpunkt günstig.

 

Es sind also drei Entwicklungen, welche den indischen Goldappetit anregen. Dabei ist Goldhunger aus Indien allgemein sehr hoch. Sowohl Endverbraucher als auch indische Investoren kaufen daher Gold in großen Mengen. Juweliere decken sich günstig mit dem Rohstoff ein um die Schmucknachfrage befriedigen zu können. Denn trotz Corona steht die indische Feier- und Hochzeitssaison unmittelbar bevor.

Unsere Autoren freuen sich, wenn Sie eine Bewertung da lassen. Vielen Dank.
[Gesamt: 3 Schnitt: 5]

Gold Preis

Goldnachfrage aus Indien steigt News

Aktueller Goldpreis

Wir betrachten den aktuellen Goldpreis. Aktuell, in Zeiten der Wirtschaftskrise wird Gold oft als sicherer Hafen genutzt. Ein Beweis dafür ist der Preis, zu dem das seltene Metall gehandelt wird, sowie die zurückliegende Preisentwicklung. So lag der Preis im Juli 2010...

mehr lesen

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Goldnachfrage aus Indien steigt" soll Sie informieren und unterhalten. Der Artikel stellt keine Finanzanalyse, Finanz- oder Anlageberatung dar. Die hier genannten Informationen sollen deshalb nicht als Entscheidungsgrundlage für ein Investment dienen. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung, Affiliate Links und Provisionen. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Blogmore Webkatalog
Goldnachfrage Indien

Meinungen zu Goldnachfrage aus Indien steigt

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top Empfehlung:

Buch der größte Crash aller Zeiten

Der größte Crash aller Zeiten steht bevor. Das Zeitfenster schließt sich bis 2023. Dieser Bestseller erklärt die Hintergründe aber auch Lösungen, wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können.

Platin Nachfrage steigt

Die Platin Nachfrage steigt deutlich. Dies wirkt sich nicht zuletzt auf den Gold- und Silberpreis aus. Der Markt für Edelmetalle reagiert auf die Platin Nachfrage zunächst planbar.

United States Commodity Index F 
$39.53  0.66%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,208.23  1.57%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$1,104.05  1.83%  
Iridium Communications Inc 
$43.79  0.53%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,265.24  1.57%