Das wichtigste Accessoire für Ihr Geschäft liegt auf dem Boden

Der erste Eindruck zählt. Insbesondere, wenn es um Neukunden geht. Mit einem wichtigen Accessoire halten Sie Ihr Geschäft sauber. Keep your business clean – mit raffinierten Eingangsmatten vom Spezialisten bleibt innen alles sauber. 

Wenn Sie ein Juwelier oder Edelmetall Geschäft betreiben, wissen Sie, wie wichtig es ist, einen guten ersten Eindruck bei Ihren Kunden zu hinterlassen. Sie möchten, dass Ihr Geschäft sauber, elegant und einladend aussieht. Dafür sind nicht nur Ihre Schaufenster, Ihre Beleuchtung und Ihre Auslagen verantwortlich, sondern auch ein oft vergessenes Accessoire: Ihre Eingangsmatten.

Eingangsmatten sind mehr als nur ein dekoratives Element. In der Sauberlaufzone erfüllen eine wichtige Funktion: Sie halten Schmutz, Staub, Sand und Feuchtigkeit von Ihrem Geschäft fern. So vermeiden Sie nicht nur unschöne Flecken auf Ihrem Boden, sondern auch Rutschgefahr und Abnutzung.

 

Warum Eingangsmatten besser sind als herkömmliche Fußmatten

Vielleicht denken Sie, dass eine einfache Fußmatte ausreichend ist, um Ihren Eingangsbereich sauber zu halten. Das ist jedoch ein Irrtum. Herkömmliche Fußmatten haben mehrere Nachteile:

  • Sie sind oft zu klein, um die gesamte Schrittlänge abzudecken. Das bedeutet, dass ein Teil des Schmutzes immer noch in Ihr Geschäft gelangt.
  • Sie sind oft zu dünn, um genügend Schmutz aufzunehmen. Das bedeutet, dass sie schnell gesättigt sind und den Schmutz wieder abgeben.
  • Sie sind oft aus minderwertigen Materialien gefertigt, die schnell verschleißen und unansehnlich werden. Das bedeutet, dass Sie sie häufig austauschen müssen.

Eingangsmatten hingegen haben mehrere Vorteile:

  • Sie sind groß genug, um die gesamte Schrittlänge abzudecken. Das bedeutet, dass kein Schmutz in Ihr Geschäft gelangt.
  • Sie sind dick genug, um viel Schmutz aufzunehmen. Das bedeutet, dass sie lange sauber bleiben und den Schmutz nicht wieder abgeben.
  • Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die langlebig und attraktiv sind. Das bedeutet, dass Sie sie selten austauschen müssen.
  • UND: neuartige Eingangsmatten sind auch optisch ein absoluter Pluspunkt für Ihr Edelmetall Geschäft.

 

Wie Eingangsmatten aus Aluminiumprofilen funktionieren

Eingangsmatten bestehen aus Aluminiumprofilen, die mit verschiedenen Reinigungseinlagen versehen sind. Die Aluminiumprofile sind stabil und robust und bilden die Grundstruktur der Matte. Die Reinigungseinlagen sind aus verschiedenen Materialien gefertigt und haben unterschiedliche Funktionen:

  • Bürsten: Diese Einlagen bestehen aus Nylonborsten, die groben Schmutz wie Sand oder Steine von den Schuhen entfernen.
  • Gummi: Diese Einlagen bestehen aus rutschfestem Gummi, der Feuchtigkeit wie Regen oder Schnee von den Schuhen entfernen.
  • Textil: Diese Einlagen bestehen aus saugfähigem Textilgewebe, das feinen Schmutz wie Staub oder Pollen von den Schuhen entfernen.

Je nach Einsatzzweck und Verkehrsintensität können Sie verschiedene Kombinationen von Reinigungseinlagen wählen. Zum Beispiel können Sie für einen stark frequentierten Eingang eine Matte mit Bürsten und Gummi verwenden, um sowohl groben als auch nassen Schmutz zu entfernen. Für einen weniger frequentierten Eingang können Sie eine Matte mit Textil und Gummi verwenden, um sowohl feinen als auch nassen Schmutz zu entfernen.

 

Wie Sie Eingangsmatten individuell gestalten können

Einer der größten Vorteile von Eingangsmatten ist ihre Flexibilität. Sie können diese Art von Matten in jeder beliebigen Größe und Form bestellen und so an Ihren Eingangsbereich anpassen. Ob Sie eine rechteckige, quadratische oder runde Matte benötigen, ob Sie eine schmale oder breite Matte benötigen, ob Sie eine lange oder kurze Matte benötigen – alles ist möglich.

SauberlaufzoneDarüber hinaus können Sie auch spezielle Sauberlaufzonen kreieren, indem Sie mehrere Matten miteinander verbinden. So können Sie zum Beispiel eine Matte vor Ihrer Tür platzieren, um den ersten Kontakt mit dem Schmutz zu reduzieren. Diese “Zone 1” kann groben Schmutz aufnehmen. Eine weitere Matte “Zone 2” nimmt Schmutz und Körner auf, die in Zone 1 nicht erfasst werden konnten. Zone 3 dient dazu, Feuchtigkeit aufzunehmen. So aufeinander abgestimmt, sorgen Sie für eine optimale Reinigung und einen optimalen Schutz Ihres Geschäfts.

 

Wo sind Eingangsmatten erhältlich?

Eingangsmatten für Ihr Edelmetall- oder Juweliergeschäft erhalten Sie bei Fachhändlern wie der deutschen Firma Alukraft. Bei Alukraft können Sie sich inspirieren lassen. Die Firma bietet persönliche Beratung, aber auch einen Konfigurator, um individuelle Lösungen selbst zu berechnen.

https://www.alukraft.store/

 

Fazit

Keep your business clean. Eingangsmatten sind eine lohnende Investition für jedes Juwelier oder Edelmetall Geschäft. Sie sorgen nicht nur für einen sauberen und sicheren Eingangsbereich, sondern auch für einen stilvollen und professionellen Auftritt. So kann sich hierdurch sogar Ihr Umsatz steigern. Mit Eingangsmatten aus Aluminiumprofilen können Sie zudem von einer hohen Qualität, einer langen Lebensdauer und einer individuellen Gestaltung profitieren. Wenn Sie also Ihr Geschäft aufwerten wollen, sollten Sie sich für hochwertige Eingangsmatten entscheiden.

Unsere Autoren freuen sich über eine Bewertung. Vielen Dank.
[Gesamt: 5 Schnitt: 4.8]
Autor: Redaktion. Vielen Dank für's lesen und bewerten.

Hinweis: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Lassen Sie sich unabhängig beraten, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Artikel können Werbung und Affiliate Links enthalten. Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben, erhalten wir eine Vergütung. Affiliate Links und Werbung helfen, dass Edelmetall-Experte weiterhin kostenfrei bleibt.

Osmium Preis

Quelle des Osmium Verkaufspreis: Osmium Institut. Angaben ohne Gewähr.

Das wichtigste Accessoire für Ihr Geschäft liegt auf dem Boden News

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Das wichtigste Accessoire für Ihr Geschäft liegt auf dem Boden" soll Sie informieren und unterhalten. Der Artikel stellt keine Finanzanalyse, Finanz- oder Anlageberatung dar. Die hier genannten Informationen sollen deshalb nicht als Entscheidungsgrundlage für ein Investment dienen. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung, Affiliate Links und Provisionen. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
Erster Eindruck

Meinungen zu Das wichtigste Accessoire für Ihr Geschäft liegt auf dem Boden

2 Kommentare

  1. Roland

    Ja, wie so oft: für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance

    Antworten
  2. Marie Busch

    Es stimmt wirklich so sehr, dass der erste Eindruck zählt. Daher möchten wir nun auch in Fußmatten für Sauberlaufzonen investieren. Ich hoffe, dass das Geschäft danach einen saubereren Eindruck hinterlassen wird.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Börse im Januar

Börse im Januar

Wenn der Januar den Trend für 2021 beschreibt, steht uns ein riskantes Jahr bevor. Was Sie jetzt wissen müssen, lesen Sie in unserem Januar Report “Börse im Januar”