United States Commodity Index F 
$59.45  1.43%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,273.41  0.37%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$1,072.51  0.43%  
Iridium Communications Inc 
$36.76  0.38%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,317.15  0.37%  
Gold Jun 22 
$1,849.50  0.10%  
Sprott Physical Silver Trust ET 
$7.55  0.26%  

Türkei weitet Goldförderung aus

Um die anhaltend schlechte Haushaltslage zu optimieren, weitet die Türkei die Goldförderung aus. Der ehrgeizige Plan von Präsident Erdogan sieht eine drastische Erhöhung vor. Faktor 2 lautet das anvisierte Ziel. Die Goldproduktion soll deshalb von 42 Tonnen Gold auf mindestens 100 Tonnen Gold pro Jahr steigen.

 

Zeitrahmen

Der ehrgeizige Plan soll innerhalb der kommenden fünf Jahre umgesetzt werden. Wo die Türkei die Goldvorräte vermutet, ist bislang unklar. Es bleibt ein Geheimnis, wie Energieminister Fatih Dönmez die ambitionierten Ziele erreichen will. Mit der Förderung von 42 Tonnen Gold wurde im Jahr 2020 bereits ein Rekordwert erreicht.

 

Gold zur Stabilisierung

Die türkische Lira hat zuletzt stark an Wert verloren. Investoren meiden die riskante Währung daher. Doch auch die eigene Bevölkerung hält nicht mehr viel von ihrer Lira. Zahlreiche Türken kaufen deshalb Gold um sich gegen weitere Verluste abzusichern. Gold im Gegenwert von über 26 Mrd USD musste deshalb 2020 importiert werden. Der Abfluss von Liquidität setzt die türkische Lira deshalb zusätzlich unter Druck. Brisant daran: die Importe haben sich gegenüber 2019 mehr als verdoppelt.

Mit der Ausweitung der Goldförderung möchte die Türkei deshalb die Inlandsnachfrage befriedigen. Außerdem soll mit Goldexporten dringend benötigte Devisen ins Land geholt werden. Nachdem die Urlauber 2020 ausblieben, ist nicht nur der Umfang sondern auch der Zeitpunkt der Maßnahme nachvollziehbar.

 

Goldpreisentwicklung

Betrachtet man die Goldpreisentwicklung, dann ist der Zeitpunkt strategisch gut gewählt. Der Preis für die Feinunze schwingt sich von einem Hoch zum nächsten. Die Angst vor dem Crash 2021 treibt den Goldpreis auch weiterhin. Es ist also durchaus clever, gerade jetzt die Produktion in den Minen des Landes zu erhöhen. Angesicht der insgesamt hohen Förderleistung fällt das Plus der Türken nicht weiter ins Gewicht. Wir schätzen die Auswirkungen auf den Goldpreis deshalb eher gering ein.

Je höher der Goldpreis steigt, desto besser für die Türkei, weil sich das Leistungsbilanzdefizit damit reduzieren lässt. Arbeitsplätze in den Minen und positive Nachrichten für die Medien sind ebenfalls gewünschte Signale. Die Türkei braucht dringend gute Publicity. Die Ausweitung der Goldförderung ist daher nur folgerichtig.

Unsere Autoren freuen sich über eine Bewertung. Vielen Dank.
[Gesamt: 2 Schnitt: 4.5]

Gold Preis

Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Türkei weitet Goldförderung aus News

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Türkei weitet Goldförderung aus" soll Sie informieren und unterhalten. Der Artikel stellt keine Finanzanalyse, Finanz- oder Anlageberatung dar. Die hier genannten Informationen sollen deshalb nicht als Entscheidungsgrundlage für ein Investment dienen. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung, Affiliate Links und Provisionen. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
Türkei weitet Goldförderung aus

Meinungen zu Türkei weitet Goldförderung aus

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top Empfehlung:

Buch der größte Crash aller Zeiten

Der größte Crash aller Zeiten steht bevor. Das Zeitfenster schließt sich bis 2023. Dieser Bestseller erklärt die Hintergründe aber auch Lösungen, wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können.