Osmium Preisentwicklung

Die Osmium Preisentwicklung zeichnet ein überraschend positives Bild. Der Osmium Preis steigt kontinuierlich. Wir beleuchten in diesem Artikel deshalb, woher die Nachfrage rührt und erläutern die Hintergründe.

 

Was ist Osmium?

Bis vor wenigen Jahren war Osmium gänzlich unbekannt. Im Periodensystem der Elemente die Nr. 76 in der Gruppe der Edelmetalle bei Gold, Silber und Platin zu finden. Chemie Lehrer wissen da sofort Bescheid aber für Investoren war das seltene Edelmetall unerreichbar. Der Grund: in seiner Rohform als Pulver ist es unattraktiv.

Zunächst fand Osmium in der Medizin (Herzklappen und Medikamente) Anwendung, jedoch auf Grund des hohen Preises nur stark limitiert. Erst seit 2015 ist kristallines Osmium erhältlich. Es ist ein wahrer Durchbruch, weil die flachen Kristall-Scheiben erstmals den sicheren Handel ermöglichten. Sicher auch deshalb, weil kristallines Osmium unfälschbar ist. Osmium ist das letzte Edelmetall unseres Planeten. Es ist die letzte Chance, den Markteintritt eines Edelmetalls zu begleiten. Diese Chance ist auch der Grund, weshalb zunehmend mehr Investoren auf den Zug aufspringen und investieren.

 

Osmium Preisentwicklung

Die Preisentwicklung kann sich sehen lassen. Seit Markteintritt hat sich der Wert vervielfacht. Vergleicht man Gold und Osmium dann schlägt das silber-blau funkelnde Edelmetall seinen gelben Konkurrenten. Und betrachtet man die Chancen, dann sieht die Zukunft gar rosig aus, weil wichtige Ereignisse noch bevor stehen.

Hierzu zählen die Börsenzulassung aber auch der Zeitpunkt der letzten Förderung. Insgesamt stehen auf der Erde nämlich nur 2 Kubikmeter Osmium förderfähig zur Verfügung. In etwa 8-10 Jahren wird das letzte Gramm Osmium gefördert sein. Ab diesem Zeitpunkt muss die Nachfrage vollständig aus dem Marktangebot gedeckt werden. Schon jetzt sind Engpässe an der Tagesordnung. Im Dezember 2020 waren einige Formen ausverkauft. Im Januar 2021 in ganz Deutschland lediglich vier Barren erhältlich. Inzwischen hat sich die Lage zwar beruhigt aber die anhaltend hohe Nachfrage macht sich in der Preisentwicklung natürlich bemerkbar.

 

Wer kauft Osmium?

Wer kauft Osmium, den Newcomer, das seltenste Edelmetall der Welt? Wir beobachten hier vor allem folgende Trends:

  1. Umschichtung von Bitcoin in Osmium: tatsächlich hat Bitcoin keine reale Verwendung. Der Preis wird getrieben durch Gier aber nicht durch reale Nachfrage, wie dies bei Rohstoffen der Fall ist. Bitcoin gilt als hochspekulativ und daher nutzen viele Anleger die aktuell hohen Kurse um Gewinne zu realisieren. Die Bitcoin Gewinne fließen in Osmium, weil das Edelmetall langfristig Stabilität und Wertzuwachs verspricht. Die aktuelle Osmium Preisentwicklung ist somit auch durch den hochspekulativen Bitcoin begründet.
  2. Umschichtung von Sparguthaben: Der Kontrast könnte nicht größer sein. Sparguthaben gelten als sicherer Hafen. Sie sind daher lange Zeit die bevorzugte Geldanlage der Deutschen gewesen. Seit jedoch das Zinsniveau auf annähernd Null gefallen ist, werden Sparkonten zunehmend unattraktiv. Kunden können nur über 2.000 EUR pro Monat verfügen. Die Zinsen sind gering. Die Inflation frisst das Guthaben. Kein Wunder also, dass vermehrt Sparer in Edelmetalle investieren. Auch hier werden keine Zinsen gezahlt. Die Werthaltigkeit von Edelmetallen ist jedoch höher. Osmium als seltenstes Edelmetall der Welt ist daher besonders stark nachgefragt.
  3. Juweliere: Osmium Schmuck gewinnt internationale Preise. Die Nachfrage steigt und daher decken sich Juweliere bereits mit Osmium Disks bzw. Osmium Barren ein. Das Kalkül ist einfach: noch ist der seltene Rohstoff vergleichsweise günstig zu haben. In 2-3 Jahren kann die Situation jedoch ganz anders aussehen.

 

Wo kann ich Osmium kaufen?

  • Osmium Händler finden Sie in jeder größeren Stadt. Die Beratungsstellen stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung. Sie können dort das Edelmetall kaufen und verkaufen.
  • Der einfachste Weg ist online. Das wertvolle Edelmetall ist in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Hierbei gilt: Barren und Disks haben den geringsten Verschnitt und beinhalten deshalb mehr Osmium. Die Auswahl finden Sie auf Osmium-Kaufen. Praktisch: dort können Sie sich auch kostenlos und anonym beraten lassen. Der Versand erfolgt versichert und ist bis 30.06.2021 kostenfrei: https://osmium-kaufen.org

 

Wie wird sich der Osmium Preis entwickeln?

Preisbildung ist ein komplexes Thema. Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, der vorliegenden Fall ein Spotpreis ist. Das bedeutet, das zur Verfügung stehend Rohmaterial, die Fördermengen sowie die weitere Faktoren wirken auf den Preis. Die jährliche Förderung weltweit liegt bei 120 kg. Zum Vergleich: 2020 wurden 1.500.000 kg Gold gefördert. Gold ist das bekanntere der beiden Edelmetalle. Dennoch kann die Nachfrage nach Osmium das Angebot sehr schnell und sehr deutlich übersteigen weil die Fördermengen so unfassbar gering sind. Für die Osmium Preisentwicklung spielt dieser Sachverhalt eine große Rolle.

Noch sind vor allem Edelmetall Experten investiert. Seit jedoch internationale Medien wie Handelsblatt, NTV und Pro7 über das Edelmetall berichten, steigt das Interesse auch im Kreise der Privatanleger. Es sind somit nicht nur die Experten, die sich mit Osmium eindecken sondern auch Menschen, die bislang wenig mit Edelmetallen zu tun hatten. Das alles sind Fakten, die den Osmium Preis auftrieb geben. Die einfache Bestellung ermöglicht den Erwerb auch für Laien.

 

Welchen Einfluss hat Corona auf die Preisentwicklung?

Weltweit pumpen Regierungen Milliarden in deren Wirtschaft. Corona treibt Unternehmen in die Insolvenz. Die Gelddruckmaschinen glühen. Es werden unvorstellbare Summen zur Verfügung gestellt, um die eigene Wirtschaft vor dem Zusammenbruch zu retten. Die USA – größte Volkswirtschaft der Welt – markiert gar eine neue Rekordverschuldung. (mehr Details hier: Warum die Preise steigen). Corona treibt die Preise aller Produkte. Angefangen bei Mieten über Energie, Strom, Gas bis hin zu Lebensmitteln. Aber auch Rohstoffe für Industrie und Handel verteuern sich. Es handelt sich deshalb um eine versteckte Inflation. Ökonomen beziffern den realen Kaufkraftverlust mit 5,5% – 6% jährlich.

Kommen wir nun auf das oben erwähnte Sparbuch zurück, wird schnell klar, dass die verlorene Kaufkraft einem Negativzins gleich kommt. Intelligente Sparer schichten deshalb Sparguthaben in Edelmetall Investments. Rendite wird über steigende Rohstoffpreise erzielt. Gleichzeitig gelten physische Edelmetalle als sicher vor der Hand des Fiskus. Sparguthaben kann das Finanzamt online abfragen. Bei Werten im heimischen Tresor ist dies nicht möglich. Osmium ist das Edelmetall mit der höchsten Wertdichte und deshalb besonders stark nachgefragt. Die Osmium Preisentwicklung spiegelt dies wieder.

 

Fazit

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass die Indikatoren klar für Edelmetalle und besonders für Osmium sprechen. Die Nachfrage ist vielschichtig und wächst. Gleichzeitig bleibt das Angebot konstant niedrig – bedingt durch die geringen Fördermengen. In 10.000 Tonnen Platinerz sind lediglich 28 Gramm Osmium enthalten. Das bedeutet, die Fördermenge ist nicht Skalierbare. Chancen wie die Börsenzulassung werden zusätzlich die Nachfrage stärken. Wir gehen deshalb von einer weiterhin positiven Preisentwicklung aus.

Unsere Autoren freuen sich, wenn Sie eine Bewertung da lassen. Vielen Dank.
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Osmium Preisentwicklung News

OSMIUM Barren ausverkauft

Edelmetalle ausverkauft? Das gibt es doch gar nicht! Lange Zeit galt Edelmetall als langweilig. Gold war etwas für Spießer. Es war langweilig und die Rendite mäßig. Zu Beginn der Coronakrise fand bereits ein Run auf die Edelmetallhändler statt. Vor den Verkaufsräumen...

mehr lesen

Bitte beachten Sie:

von Redaktion / Edelmetall

Dieser Artikel über "Osmium Preisentwicklung" soll Sie informieren und unterhalten. Auf Edelmetall-Experte.com findet kein Verkauf und keine Beratung statt. Die Plattform finanziert sich über Werbung sowie Affiliate Links über welche wir teilweise Provisionen erhalten. Deshalb sind alle Artikel als "Werbung" klassifiziert. Bitte kaufen Sie nur Produkte, die Sie kennen, verstehen und deren Risiko Sie einschätzen können.
Osmium Preisentwicklung

Meinungen zu Osmium Preisentwicklung

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

United States Commodity Index F 
$37.22  0.00%  
S&P GSCI Palladium Index 
$1,794.39  1.40%  
NASDAQ Commodity Gold Index TR 
$992.07  0.00%  
S&P GSCI Silver Index 
$1,263.33  1.02%  
Iridium Communications Inc 
$38.47  5.73%  
S&P GSCI Palladium Index Excess 
$1,888.32  1.40%